Datenschutzerklärung

MIT DER FOLGENDEN ERKLÄRUNG KOMMEN WIR UNSERER GESETZLICHEN PFLICHT NACH, SIE ÜBER DIE SPEICHERUNG VON DATEN, DIE ART DER DATEN, DEREN ZWECK UND UNSERE IDENTITÄT ZU INFORMIEREN UND AUFZUKLÄREN. WIR INFORMIEREN SIE AUCH ÜBER DIE ERSTREGISTRIERUNG UND DIE ART DER ÜBERMITTELTEN DATEN.

SIE KÖNNEN UNSERE VOLLSTÄNDIGEN KONTAKTDETAILS AM ENDE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG ERHALTEN.

Gestützt auf Artikel 13 der Schweizerischen Bundesverfassung und die Datenschutzbestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) und in Übereinstimmung mit dem GDPR hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre und auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten uns an diese Bestimmungen. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder verkauft noch an Dritte weitergegeben. Die Einzelheiten finden Sie in den folgenden Erläuterungen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an unseren Angeboten. Für externe Links zu fremden Inhalten übernehmen wir trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung, da wir die Übermittlung dieser Informationen nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Informationen nicht ausgewählt und die übermittelten Informationen auch nicht verändert haben.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Website ist uns ein wichtiges Anliegen und erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, auf die Sie sich z.B. unter dem am Ende dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Link berufen können. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unserer Website erfassen und wie diese genutzt werden:

1. ERHEBUNG UND SPEICHERUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN SOWIE ART UND ZWECK IHRER VERWENDUNG
  1. a) Beim Besuch der Website: Jedes Mal, wenn ein Kunde (oder ein anderer Besucher) auf unsere Website zugreift, sendet der auf Ihrem Gerät (Computer, Laptop, Tablet, Smartphone usw.) verwendete Internet-Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website. Diese Informationen werden serverseitig (Webhosting-Provider) vorübergehend in einem sogenannten Logfile (Protokolldatei) gespeichert.

Die folgenden Daten werden ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

ggf. IP-Adresse des anfragenden Rechners, sowie Geräte-ID bzw. individuelle Gerätekennung und Gerätetyp, Name der abgerufenen Datei und Menge der übertragenen Daten, sowie Datum und Uhrzeit des Abrufs, Nachricht über erfolgreichen Aufruf,

beantragende Domain (Herkunft Ihrer Anfrage, von der aus Sie auf unsere Website(s) gekommen sind), Beschreibung des Typs des verwendeten Internet-Browsers und ggf. des Betriebssystems Ihres Endgeräts sowie des Namens Ihres Providers.

Unser legitimes Interesse in Übereinstimmung. Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO für die Erhebung von Daten beruht auf folgenden Zwecken:

Sicherstellung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus und einer komfortablen Nutzung der Website,

Bewertung auch der Systemsicherheit und -stabilität für weitere administrative Zwecke.

In keinem Fall verwenden wir die gesammelten Daten, um Rückschlüsse auf Sie zu ziehen.

2. WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte zu anderen als den unten aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre Daten nur dann an Dritte weiter, wenn:

Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben (Art. 6 Abs. 1 Ziff. 1 lit. a GDPR), DSGVO es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe (Art. 6 Abs. 1 lit. c) GDPR),

Die Offenlegung ist für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich, und es besteht kein Grund zur Annahme, dass Sie ein überwiegend berechtigtes Interesse daran haben, Ihre Daten nicht offen zu legen (Artikel 6 Abs. 1 lit. f  GDPR).

In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum. Unsere Datenschutzpolitik steht im Einklang mit den geltenden Datenschutzgesetzen, und die Daten werden nur in der Europäischen Union und der Schweiz verarbeitet. Eine Übermittlung in Drittländer findet nicht statt und ist auch nicht beabsichtigt.

3. DAUER DER DATENSPEICHERUNG

Die erhobenen Daten werden von uns so lange gespeichert, wie es nach dem Gesetz notwendig ist.

4. EXTERNE ANWENDUNGEN ALS INTEGRATION AUF UNSERER WEBSITE

Google Maps

Über unsere Website können Sie den Link zu Google Maps öffnen, um unsere Adresse zu finden.

Facebook

Unser Internetauftritt verwendet keine sozialen Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, betrieben von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, Kalifornien 94025, USA („Facebook“).

Instagram

Unsere Website verwendet keine sozialen Plugins („Plugins“) aus dem sozialen Netzwerk Instagram (Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA).

5. DATENSICHERHEIT

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmassnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten so zu speichern, dass sie weder Dritten noch der Öffentlichkeit zugänglich sind. Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass bei diesem Kommunikationsweg die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht vollständig gewährleistet werden kann. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich telefonisch oder per Post zukommen zu lassen. Für die Kommunikation per E-Mail empfehlen wir Ihnen die bestmögliche Verschlüsselung Ihres Postausgangs mittels SSL-Technologie. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren E-Mail-Dienstleister.

6. AKTUALITÄT UND ÄNDERUNG DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Diese Datenschutzerklärung ist derzeit gültig.

Aufgrund der Weiterentwicklung unserer Website oder aufgrund geänderter gesetzlicher oder regulatorischer Anforderungen kann es notwendig sein, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf unserer Website über den untenstehenden Link eingesehen und ausgedruckt werden.

7. NAME UND KONTAKTDATEN DES FÜR DIE VERARBEITUNG VERANTWORTLICHEN

Wir freuen uns, allen Betroffenen im Zusammenhang mit dem Umgang mit persönlichen Daten und der Ausübung ihrer Rechte helfen zu können.  Für Unterstützung wenden Sie sich bitte an sekretariat@kita-kaeferberg.ch. Wir sind bestrebt, alle Fragen zügig zu bearbeiten.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Datenverarbeitung durch:

Schule und KITA am Käferberg

KITA Käferberg AG

Gubelhangstraße 6

8050 Zürich Oerlikon, Schweiz

+41 (0)43 321 39 20

sekretariat@kita-kaeferberg.ch